Belang der finnischen Sprache für Migranten zweiter und dritter Generation aus der Perspektive deutsch-finnischer Jugendlicher in Deutschland

Leila Imppola
13.09.2018, Poster-Session

In Deutschland leben schätzungsweise rund 30000 Personen finnischer Abstammung. Viele von ihnen sind junge Finnen in zweiter und dritter Generation und gut integriert in die deutsche Gesellschaft. Ein großer Teil der Kinder und Jugendlichen mit finnischen Wurzeln besuchen neben ihrer deutschen Schule auch eine sogenannte Finnland-Schule (Suomi-koulu), um die Sprache ihrer Herkunft zu lernen. Das Zentralamt für Unterrichtswesen Finnlands unterstützt diese Finnland-schulen weltweit und in Deutschland gibt es 26 finnischen Sprachschulen. Vorliegende Untersuchung ist Teil meiner Dissertation, in deren Rahmen ich mich mit dem Thema „Auffassungen deutsch-finnischer Schülerrinnen und Schüler über Finnland und die finnische Sprache im Kontext der finnischen Sprachschule“ beschäftige. Mein Untersuchungsmaterial basiert auf einer Umfrage und Interviews unter Schülerinnen und Schülern der finnischen Sprachschule.

Die Fragen, die sich in diesem Beitrag stellen, sind: 1) Welche Auffassungen deutsch-finnischen Jugendlichen über die finnische Sprache haben? 2) Welche Nutzen die Jugendlichen vor der Teilnahme an dem Unterricht der finnischen Sprachschule  bringt? In dieser Fragen ging es darum, das Zugehörigkeitsgefühl deutsch-finnischer Jugendlichen einerseits zu Land und Leute ihrer Vorfahren, anderseits ihre Auffassungen über ihre Mehrsprachigkeit zu untersuchen. Unter Zugehörigkeitsgefühl verstehe ich hier das Gefühl, Mitglied einer sozialen Gruppe zu sein.

Die inhaltsanalytische Auswertung der Antworten ergab, dass die finnische Sprache eine wichtige Rolle im Leben der Jugendlichen spielt, woraus ein starkes Zugehörigkeitsgefühl zur Gruppe von Finnen abgeleitet werden kann. Dieses Zugehörigkeitsgefühl wurde u.a. durch die finnische Sprachschule verstärkt. Die Probanden Schätzen ihre Sprachkenntnisse und Mehrsprachigkeit. Die finnische Sprachschule spielt bei Finnisch lernen und als soziale Umfeld eine wichtige Rolle.