Anleitung zur Einreichung von Beiträgsvorschlägen in ConfTool

 

1. Besuchen Sie die ConfTool-Seite zur GAL 2018: https://www.conftool.com/gal-2018/

2. Um einen Beitrag einreichen zu können, ist ein Benutzerkonto notwendig. Über den Link Anmelden und Beitrag einreichen können Sie ein neues Benutzerkonto erstellen. Wenn Sie schon ein Nutzerkonto haben, loggen Sie sich wie üblich ein.

So legen Sie ein neues Benutzerkonto an: Füllen Sie alle mit einem Sternchen markierten Zeilen aus und klicken Sie unten auf den Button Speichern und mit der Einreichung eines Beitrags beginnen.

3. Nach dem Einloggen bzw. nach dem Anlegen eines neuen Benutzerkontos gelangen Sie auf die Übersichtsseite zu allen Symposien. Klicken Sie hier auf den Titel des gewünschten Symposiums, um mit der Einreichung zu beginnen. Wenn Sie einen Beitrag für die Postersession einreichen möchten, wählen Sie bitte anstelle eines Symposiums die Postersession aus.

4. Geben Sie den Titel Ihres Beitrags an und schreiben Sie (optional) als Freitext eine kurze Zusammenfassung. Wenn es sich um einen Beitrag mit mehreren AutorInnen handelt, ergänzen Sie in der Tabelle bitte Angaben zu Ihren Koautor/Innen. Danach klicken Sie auf den Button Weiter.

5. Im oberen Teil der Seite sehen Sie eine Übersicht über ihre bisher eingetragenen Daten (AutorInnen, Titel, ggf. Zusammenfassung). Etwas weiter unten finden Sie den Button Datei hochladen. Klicken Sie auf diesen Button und wählen Sie von Ihrer Festplatte die zu Ihrem Beitrag gehörige Datei aus. Anschließend klicken Sie auf den Button Datei übertragen und Einreichung abschließen. Zulässige Dateitformate sind *.doc, *.docx und *.rtf.

6. Ihr Beitrag ist nun eingereicht. Der oder die SymposiumsleiterIn wird ihren Beitrag begutachten und sich nach Ende des Begutachtungszeitraums bei Ihnen zurückmelden.

Bei Fragen zum technischen Prozedere steht Ihnen unser GAL2018-Systemadministrator Lukas Manz gerne zur Verfügung: Lukas.Manz@stud.uni-due.de